Wartung

     

   

Durch eine regelmäßige Wartung Ihres Daches können Sie Schäden durch Regen, Schnee und Eis vorbeugen. Gerade vor oder nach dem Winter sollten sie Ihrem Dach einen Rundum - Check gönnen.

Welcher Art sind die Einwirkungen auf Ihr Dach?

Jedes Material und daher auch Deck- und Abdichtungswerkstoffe, unterliegen einem natürlichen Alterungsprozess. Dachflächen sind aber in besonderen Maße der Witterung ausgesetzt. Es wird daher auf die Dauer sehr kostenträchtig und gefährdet die gesamte Bausubstanz, wenn man meint, man könne eine Dacheindeckung auf einem geneigten Dach oder die Dachabdichtung eines Flachdaches nach ihrer Herstellung vergessen und brauche sie nicht mehr zu pflegen.

Was können Sie tun?

Der kluge Hausbesitzer baut daher vor.

Sie entscheiden sich für einen Wartungsvertrag für Ihr Steil- oder Flachdach mit uns und den Rest erledigen wir.

Was ist Ihr Nutzen?

mehr Rechtssicherheit im Umgang mit Gebäudeversicherungen bei Sturmschäden

höherer Werterhalt

längere Lebensdauer

bessere Vorsorge

regelmäßige Prüfung

Sicherheit auf Jahre hinaus

Wir bieten Ihnen daher an, Sie in unsere Wartungskartei aufzunehmen.

Sie werden somit direkt von uns auf die Wartungstermine angesprochen.

Die Wartung umfasst die Überprüfung des kompletten Daches, der Dachfenster, Kamine und Rinnen, sowie das Reinigen der Rinnen und Fallrohre.

Die Abrechnung dieser Wartungsarbeiten erfolgt nach Aufwand.

Sollten umfangreichere Arbeiten erforderlich sein, werden diese erst nach Rücksprache mit Ihnen ausgeführt.

Wir informieren Sie über den Zustand Ihres Daches

Machen sie einen Termin uns - wir beraten Sie gerne.


www.dachdecker-mack.de